Diese Website verwendet wohlschmeckende Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » WebNews » WebWizard.at » semantic.at  

30.4.2017 20:42      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                   

 

Web 3.0 aktuell...

Faktencheck in Google
Wer auf seiner Website Fakten prüft und damit Fake News kontert, kann sich durch Google dabei helfen lassen. 
Faktencheck in Google
Adresszeile in Chrome-Android färben
Die 'Theme Color' als Meta-Ergänzung einer Website kann helfen, die eigene Farbwelt der Website auch im Browser darzustellen. Adresszeile, Smartphone-Info-Leiste und Tab-Farbe ändern sich damit.
Semantischer Clickbait-Kampf
In Social Media sind viele neue Anbieter groß geworden, die besonders auf Klickfang gingen. Oft mit unseriösen Mitteln. 
Semantischer Clickbait-Kampf
 
Splinter sucht sicherer
Forscher am Massachusetts Institute of Technology (MIT) und der Stanford University haben ein neues System entwickelt, das mehr Privatsphäre bei Suchabfragen verspricht.
Facebook Instant Articles: So baut man den FeedWegweiser...
Wie man Artikel bevorzugt und schnell in der Facebook-App darstellen kann, zeigt dieser Artikel. Und er wirft Fragen dazu auf.
Wenn Instagram, dann Twitter...
Die Verknüpfung verschiedener Social Networks kann mitunter mühsam werden. Eigene Werkzeuge verbinden Feeds, aber nur eines ist dabei so einfach und effizient wie ifttt.
 

 

Für Webmaster...

eyeo kauft Flattr
Die Adblock-Firma eyeo kauft den Micropayment-Anbieter Flattr, der kleine Spenden an Websites verteilen sollte.
DMCA bei YouTube
Die als 'Safe Harbor' bekannten Haftungsbeschränkungen im Digital Millennium Copyright Act (DMCA) ersparen YouTube womöglich mehr als eine Mrd. Dollar pro Jahr an Lizenzgebühren für Musik.
Keine Anmerkungen bei Youtube mehr
Die Videoplattform ändert erneut den Editor und wird ab Mai die Funktion für Anmerkungen in Videos entfernen.
dmoz schließt am 14.3.2017
 



Factcheck

 
Copyright ahnden

 
Eigenverlag

 
Werbeabgabe im Web?

 
Spenden und Abos

 
Postfaktum

 


 

 
  Mehr von uns:    .TV  |  Gewinnen  |  Flirt  |  Erotik  |  Forum  |  Spiele  |  Einkauf  |  Markt  |  Gutscheine  
           

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net