WebWizard   17.6.2024 12:09    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.

 

Web 3.0 aktuell...

Youtube-Abos außerhalb Youtube verwaltenYoutube-Abos außerhalb Youtube verwalten
Wer mit der automatischen Filter- und Sortier-Logik von Youtube nicht zurecht kommt, könnte von dieser Browsererweiterung basierend auf RSS seine Freude haben.
Tote sprechen lassen
Forscher der University of Cambridge sehen in der Nutzung von KI-Sprachmodellen wie ChatGPT zum künstlichen Wiederaufleben von Verstorbenen, die diese zu Lebzeiten zu diesem Zweck trainiert haben, eine Gefahr.
Gebärden mit KI
Jungforscher Manolis Fragkiadakis von der Universität Leiden hat ein KI-Werkzeug entwickelt, mit dem sich Wörterbücher für Gebärdensprachen erstellen lassen.
Ohne Social Media zusammenfinden
Soziale Medien können ein großes Hindernis für die Versöhnung von einstigen Kriegsgegnern sein und auch das Gegenteil bewirken.
Ältere können Emojis nicht deuten
Ältere Erwachsene kennen die Bedeutung von Emojis zwar, sind im Umgang damit vor allem gegenüber Jüngeren aber unsicher, wie eine Studie der University of Ottawa zeigt.
Google Cache weiter verwenden
Google hat den 'Cache' aus der Websuche entfernt. Dieser Zwischenspeicher für von Google abgerufenen Seiten im Crawler hat aber durchaus Nutzen, den man immer noch haben kann.
Wissenschaft braucht APIs
Forscher aus Großbritannien, Deutschland und Südafrika warnen vor einer Bedrohung des wissenschaftlichen Wissens und der Zukunft der Forschung durch Social-Medis-APIs.
Google Maps mit Schnittstelle für SolarkraftwerkeVideo im Artikel!
Um eine PV-Anlage zu berechnen, reichert Google die Maps-Karten um Daten zu Sonnenstand und Sonnenkraft an, läßt über eine API sogar Energieberechnungen zu.
AI, Crawler, die robots.txt und User AgentsWegweiser...
Während schon Suchmaschinen-Crawler sich nur spärlich zähmen lassen, herrscht bei den Anwendungen der künstlichen Intelligenz überhaupt das Chaos. Erste Versuche der Standardisierung werden jetzt aber gemacht.
KI Assistent am Smartphone
Die auf KI basierende Software ChatGPT, die eigenständig im Internet recherchiert und auf dieser Grundlage Texte verfasst, fungiert in Kürze auch als persönlicher Assistent (PA) namens Plaud Note.




 

 

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap   
Tripple