WebWizard   14.4.2024 22:34    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Informationen  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Ebene darüber

Mikroformate: Guides und Anleitungen

Auf gleicher Ebene

Accelerated Mobile Pages
ads.txt Standard
Instant Articles
QR-Code Zahlschein: Überweisungs-Format mit EPC-SEPA-QR-Code
robots.txt für AI-Crawler
RSS/Atom-Format
Sitemaps für Websites
Telefonnummer richtig schreiben










50 Jahre Porsche Turbo


Aktuelle Highlights

Tarif-Inflation


 
Übersicht | Verzeichnis
      Mikroformate: Guides und Anleitungen
           Instant Articles


Instant Articles

Facebook hat mit den Instant Articles eine andere Variante für die schnelle Vorschau von Textartikeln insbesondere für das Lesen am Smartphone vorgelegt, nachdem Google einen offenen Standard propagiert hat.

Die Facebook Instant Articles versuchen das gleiche Ziel zu erreichen: Durch die schnelle Darstellung schon ohne die Website aufrufen zu müssen, sollen User in diesem Fall aber in Facebook gehalten werden. Das werden Websitebetreiber einerseits nicht gut heißen können, da Leser von den eigenen Seiten schwinden, andererseits müssen diese jeden Strohhalm für sich nutzen, um auch über Facebook noch an Leser zu kommen. Wir sehen uns hier also das Format an, wie man Instant Articles in Facebook platzieren kann. Ob sie es einsetzen wollen, müssen Sie genauso wie bei den Accelerated Mobile Pages von Google selbst entscheiden - den Link dazu finden Sie unterhalb.

Facebook Instant Articles

Das Format und die Integration sind proprietär, auch wenn das Ergebnis ähnlich dem von Google ist. Während letzteres im Web frei zugänglich ist, bleiben die Einstellungen bei den Instant Articles auf Facebook selbst bezogen. Zuerst braucht es die Registrierung innerhalb von Facebook, um eine Seite für Instant Articles freizuschalten:

Registrierung bei Facebook Instand Articles

Im Endeffekt ist das ähnlich der früheren Möglichkeiten, per RSS-Feed Inhalte auf die Seite zu posten - nun geht das auch via CMS-Erweiterung oder Instant-Article-RSS-Feed. Klar ist nun auch, warum Facebook die RSS-Funktionen deaktivierte und Erweiterungen wie RSS-Graffiti benachteiligt hatte - die eigenen Instant Articles sollten ja zum Standard werden.

Ist die Freischaltung erfolgt, braucht es natürlich auch passende Inhalte. Diese bekommt man über eigene eingeschränkte und optimierte HTML-Seiten - auch diese sind wiederum ähnlich zu Googles Variante:

Instant Articles HTML-Beispiele

Im letzten Schritt sorgt man noch dafür, dass die Instant Articles auch in die Seite publiziert werden. Der Feed wird mit den Inhalten angereichert und eingegeben:

Instant Articles RSS-Feed

Facebook ändert seine Standards traditionell schnell und laufend - insbesondere neue Technologien. Das Blog im Auge zu behalten kann daher nicht schaden, auch die Dokumentation wird immer wieder angepasst.

Instant Articles Blog

Es ist also nicht schwer, sich Instant Articles zunutze zu machen und User schnell und direkt innerhalb von Facebook zu erreichen. Entsprechende Bevorzugung im Portal ist sicher, allerdings ist die Abhängigkeit von dem Social Network dann freilich ähnlich groß. Wie weit und ob Sie den Schritt gehen, müssen Sie selbst entscheiden - und wie sie die Leser in der Facebook-App dann doch auf die Website bekommen, braucht auch eine passende Strategie.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Facebook #Smartphones #Mikroformate #Social Media #Nachrichten



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Mehr Like, weniger Lesen
Der Like-Button bei Online-Artikeln stört die Aufmerksamkeit von Lesern. Wenn eine Meldung im Internet di...

Accelerated Mobile Pages
Google hat den eigenen Standard, um Artikel von Websites auf Smartphones vorab laden und darstellen zu kö...

Mehr Instant Articles
Social-Media-Gigant Facebook baut seinen Test für eine neue Art der Online-Berichterstattung in der DACH-...

Social News per Instant Articles
Facebook unternimmt den nächsten Versuch, Nachrichteninhalte direkt innerhalb der Plattform zu präsentier...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Neuestes

 
 

 


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS


Porsche Taycan 2024


Aston Martin Vantage


Ist die Domain frei?


Renault Scenic Electric


Vegan oder gesund?

Aktuell aus den Magazinen:
 2,8 Mio. warten Dreifackjackpot in Österreich
 Menschenrechte Missbrauch im Namen des Klimas?
 Vierfachjackpot 4,5 Mio. im Topf im Lotto in Österreich
 Aprilscherze im Web 2024 kann lustig werden!
 Auto-Treffen im Schlosspark Youngtimer, Oldtimer, Classic Tuning

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple