WebWizard   17.6.2024 13:51    |    Benutzerkonto
contator.net » WebNews » WebWizard.at » Magazin » Semantic News  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Youtube-Abos außerhalb Youtube verwalten
Tote sprechen lassen
Gebärden mit KI
Ohne Social Media zusammenfinden
Ältere können Emojis nicht deuten
Google Cache weiter verwenden
Wissenschaft braucht APIs
Google Maps mit Schnittstelle für SolarkraftwerkeVideo im Artikel!
AI, Crawler, die robots.txt und User AgentsWegweiser...
KI Assistent am Smartphone
mehr...








Porsche Solitude Revival


Aktuelle Highlights

SEO ohne Links


 
Semantic Web News
Aktuelles  16.02.2023 (Archiv)

Plugin gegen Beleidigungen

Die Browser-Erweiterung 'Convo Wizard' überprüft mithilfe Künstlicher Intelligenz (KI) Diskussionen im Netz und weist User in Echtzeit auf beleidigende oder anheizende Kommentare hin, bevor die Unterhaltung eskaliert.

Forscher der Cornell University haben das Plug-in anhand eines stark diskutieren 'Subreddit' getestet: 68 Prozent sind von dem Tool überzeugt. Präsentiert wurden dazu zwei Studien als Teil der 'Proceedings of the ACM on Human-Computer Interaction'.

'Bei vernünftiger Nutzung ist dieses Tool sinnvoll. Vor allem für Jugendliche, die teilweise noch nicht so ein ausgeprägtes Selbstwertgefühl wie Erwachsene haben, kann das Plug-in hilfreich sein, verbale Verletzungen zu vermeiden', erklärt Psychologin Karin Klaus im Interview mit pressetext. Für den Testlauf haben die Forscher Moderatoren und Mitglieder des Reddit-Forums 'Change My View' vorab befragt. Trotz guter Absichten bereut mehr als die Hälfte der Befragten einige ihrer im Internet geposteten Aussagen. Annähernd gleich viele User geben an, Convo Wizard habe ihnen geholfen, Eskalationen zu vermeiden.

Ziel des Plug-ins ist nicht, Usern vorzuschreiben, was sie zu sagen haben, sondern die Kommunikation dem realen Leben anzugleichen, erklärt Mitautor Jonathan Chang. 'Möglicherweise beeinflussen derartige Apps auch unseren Umgang in der realen Welt zum Positiven. Dabei sollten wir dennoch nicht aufhören, selbstständig zu denken', ergänzt Klaus gegenüber pressetext.

In einer weiteren Studie haben die Wissenschafter untersucht, wie sich auf Beleidigungen in Online-Foren gesünder eingehen lässt und Moderatoren somit weniger Arbeitstaufwand haben. Weitere Tests mit anderen Online-Communitys sind laut Chang geplant. 'Die Anonymität ist der Hauptgrund, wenn nicht sogar der einzige Grund, weswegen bei Diskussionen im Netz oftmals Hemmschwellen fallen und Beleidigungen eher ausgesprochen werden als im echten Leben', berichtet Klaus abschließend.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Browser #Beleidigung #Mobbing #Hassrede



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Porno und API bei reddit Blackout
reddit ist in Turbulenzen, wie es Tumblr einmal war - und letzterer hat sich nie wieder davon erholt. Auc...

Kunst online gut für die Psyche
Das Betrachten von Kunst im Internet erhöht binnen weniger Minuten das Wohlbefinden. Verstimmungen und So...

Rassismus bei Gamern
Sich selbst 'Gamer' nennende Personen sind anfälliger für 'extremes Verhalten' wie Rassismus, Sexismus un...

Musk rührt bei Twitter um
Die Übernahme fand nach gerichtlichem Geplänkel nun doch statt, Elon Musks erste Aktionen deuten auf nach...

Social Antisemitismus
Laut der Anti-Defamation League war das Jahr 2021 ein Tiefpunkt in der Geschichte des US-Antisemitismus. ...

Freie Rede ohne Limits
Tesla-Chef Elon Musk hat Twitter mit dem Versprechen für 44 Mrd. Dollar gekauft, die Zensur auf der Platt...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuelles | Archiv

 
 

 


Jeep Wagoneer Elektro-SUV


Octavia 2024


Ferrari 12cilindri


Customized 2024


GTI Fanfest 2024


AMG GT 43 Coupe


Altblechliebe 4.0


Taycan mit 1100 PS

Aktuell aus den Magazinen:
 AK: Amazon Prime Kosten zurückholen Preiserhöhung war nicht legal
 Lancia Ypsilon startet auch wieder im Oldtimer-Bereich aktiv
 Netflix-Vergleich Geld für Kunden von 2019
 Messen Wien und Salzburg Verkauf steht bevor
 Star Wars Fan Film Abberation May the 4th be with you

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2024    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple